Letzte Arbeiten in der Walther-Rathenau-Straße

Zum Abschluss werden die Balkone montiert.

Jetzt ist wirklich ein Ende in Sicht. Nachdem auf der Nordseite der Häuser in der Walther-Rathenau-Straße 18-26 die Aufzuganlagen montiert und die letzten Pinselstriche an den frisch gedämmten Fassaden erledigt sind, werden nun die Balkone aufgestellt.

Dazu ist bei bestem Wetter die Firma Dannenberg mit schwerem Gerät vor Ort.

Die Bewohner der Häuser können nun neben den modern gefliesten Bädern und den großzügig umgestalteten Wohnungen die herbstlichen Sonnenstrahlen auf ihren Südbalkonen genießen.